Orthopädie- und Rehatechnik aus Fritzlar

Rollstühle und Sonderbau

Ob Aktivrollstühle, Sportrollstühle oder Elektrorollstühle, die individuelle Anpassung ist für die Mobilität entscheidend! Bei uns werden Hilfsmittel nicht aus dem Prospekt verkauft. Wir legen großen Wert darauf, dass Sie die Produkte vorab sehen können. Eine große Auswahl an verschiedenen Produkten und Zubehörteilen kann direkt bei uns getestet werden. Wir laden Sie daher herzlich in unseren großen Showroom ein!

Vereinbaren Sie einfach einen persönlichen Beratungstermin mit unseren Reha-Spezialisten.

Unser Basis-Sortiment an Rollstühlen

Grundlage für jede Anpassung, wie auch für die verschiedenen Möglichkeiten im Sonderbau, sind die Rollstühle unserer Markenhersteller. Wir haben für Sie ein breites Sortiment an Elektrorollstühlen, Scootern, Aktivrollstühlen wie auch Zug-, Vorsatz- und Schubgeräten zusammengestellt. Damit lassen sich die verschiedenen Einsatzbereiche „Alltag“, „Freizeit“ und „Sport“ perfekt abdecken. Ebenso finden sich in allen Bereichen auch für Kids die entsprechenden Hilfsmittel, die speziell auf die Bedürfnisse von Kindern ausgerichtet sind.

Mit einem Klick auf das jeweilige Herstellerlogo gelangen Sie direkt auf dessen Website und können sich über das aktuelle Sortiment im Detail informieren.

Weiter unten informieren wir Sie zu unseren Möglichkeiten in Rollituning sowie im Sonderbau bzw. in der Maßanfertigung.

Nutzen Sie für Ihre persönlichen Belange die fachkundige Beratung unserer Reha-Spezialisten. Sämtliche Kontaktdaten finden Sie im Fuß dieser Seite.

Rolli-Tuning

Ein Rollstuhlfahrer weiß, wie wichtig es ist, dass der Rollstuhl auf seine individuellen Bedürfnisse perfekt angepasst ist. Wir verstehen uns als Kom- petenzzentrum für Rollstuhlversorgung und verfügen über das Know-how, wie auch über das Sortiment, um genau solche Anpassungen oder auch gestaltende Tunings durchzuführen.

Sonder-Komponenten

Maße/Anpassung

Vielfalt und Individualität sind beim Rollstuhlbau kaum Grenzen gesetzt. Welche Anforderungen Ihr Hilfsmittel erfüllen soll, bestimmen Sie selbst.

In einer persönlichen Beratung entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen das Konzept für Ihre optimale Hilfsmittelversorgung.

Material

Was ist das richtige Material für meine Nutzung, meine Anforderungen?

Wir helfen Ihnen bei der Auswahl. Bei uns können Sie Produkte aus Aluminium, Carbon, Titan und Magnesium auch live testen, damit Ihnen die Entscheidung leichter fällt.

Sonder-Komponenten

Seitenteile/Kleiderschutz

Ein Seitenteil ist nicht nur zweckmäßig, es kann auch gestalterische Akzente für Ih- ren Rollstuhl setzen. Die Auswahl an Farben und Formen ist fast unbegrenzt.

So sind z.B. die Kleiderschutz-Rohlinge der Firma Carbolife nicht nur universell an Ihren Rollstuhl anpassbar, sie setzen auch neue Maßstäbe in Sachen Steifigkeit, Robustheit und Qualität.

Antriebsräder

Ein Antriebsrad trägt entscheidend zur Funktionalität des Rollis bei und kann zugleich gestalterische Akzente setzen. Der Auswahl von Federung und Material kommt besondere Bedeutung zu.

Gern geben wir Ihnen in unserer Ausstellung die Möglichkeit sich verschiedene An- triebsräder anzuschauen und diese auf Ihre Anforderungen zu testen.

Greifreifen

Hier können Sie sicher zugreifen. Die Form und die Ausführung sind ausschlaggebend. Zum Beispiel die Produkte der Firma Carbolife: Die innovative Profilform ermöglicht einen kraftschonenden, kontrollierten Griff und stabilisiert das Handgelenk. Die im Vergleich zu einem konventionellen Greifreifen geringere Ermüdung der Handmuskulatur vermindert das Auftreten von Krämpfen, wirkt schmerz-mindernd bei Karpaltunnelsyndrom und schafft ein entspanntes nachhaltiges Fahrerlebnis.

Lenkräder

Bei der Entscheidung für das richtige Lenkrad sollten Sie sich Zeit lassen und die Möglichkeiten unserer Ausstellung mit Vorführ-Rollstühlen nutzen.

Die Auswahl ist groß. Hard oder Soft, Größe und Design sind wichtige Entschei- dungskriterien für die perfekte Eignung in Ihrem Alltag.

Zubehör

Ob besondere Bremsen für mehr Sicherheit, der individuell gestaltete Speichen- schutz für eine besondere Optik oder das richtige Sitzkissen für mehr Sitzkomfort, bei uns finden Sie eine umfangreiche Zubehörpalette und die fachkundige Beratung für die richtige Auswahl.

Zusatz-Antriebe

Zusatz-Antriebe

Mit Zughilfen und Aufsteckantrieben vergrößern Sie Ihren eigenen Aktionsradius. Das gilt für Fahrradwege ebenso, wie für Feld und Wald. Mit unseren Produkten von Swiss Trac (Emotion oder Wheel-e) kommen Sie schneller an Ihr Ziel und erhalten eine deutliche Kraftunterstützung, die Sie entlastet.

Gern können Sie bei uns Swiss Trac-Antriebe zur Probe fahren.

Accessoires

Accessoires

Sie haben viele Möglichkeiten, sich mit entsprechenden Accessoires Ihren Alltag zu erleichten. Wir bieten Ihnen eine große Auswahl an Utensilientaschen, Getränken- haltern oder individuell angepassten Kathedertaschen. Auch Sonderanfertigungen sind möglich.

Sonderbau und Maßanfertigung

Individualität ist unsere Stärke

In besonderen Fällen ist in der Hilfsmittelversorgung ein behindertengerechter Ausgleich notwendig. Mit unseren Sonderanfertigungen erreichen wir für unsere Kunden eine bestmögliche Mobilität im Alltag.

In diesem Bereich zeichnet uns die langjährige Erfahrung unserer Rehawerkstatt aus. Für ein optimales Ergebnis arbeiten wir eng mit unseren Spezialisten aus der Orthopädietechnik zusammen. Wir bieten Ihnen ein ganzheitliches Versorgungskonzept aus einer Hand – Individuell, flexibel und passgenau!

Accessoires

Individuelle Sitzschalen nach Maß

Das richtige Sitzen ist Voraussetzung dafür, dass wir aktiv am Alltag teilnehmen können. Eine optimale Ausrichtung des Oberkörpers bewirkt eine Verbesserung der Sitzposition.

Wenn die Rollstuhlversorgung für eine optimale ganzheitliche Versorgung nicht ausreicht, können individuelle Sitzschalen den Patentien in eine optimale Sitzposition bringen, stabilisieren und im richtigen Sitzen unterstützen.

Mit Sitzschalen unterstützen wir Patienten, die krankheitsbedingt oder durch eine angeborenene Fehlstellung nicht selbstständig eine richtige Sitz- position einnehmen können.

Maßnehmen/Vakuumabdruck

Die Anpassung einer individuellen Sitzschale erfolgt entweder nach Abnahme der Körpermaße oder mittels eines kompletten Formabdruckes der Sitz- und Rücken- partie.

Herstellung

Die Herstellung einer Sitzschale erfolgt fast ausschließlich in unserer Meister- werkstatt in Fritzlar, nur wenige Komponenten werden als „Rohmaterial“ zugekauft.

Gute Fachkräfte, langjährige Erfahrung und professionelle Technik sorgen für ein individuelles Hilfsmittel in höchster Güte.

Anpassung

Sitzschalen müssen bis ins Kleinste zu ihren Nutzern passen, damit sie ihre Anforderungen als Hilfsmittel erfüllen.

In Ergänzung zum professionellen Maßnehmen oder der Anfertigung einer Form zur Herstellung der Sitzschale ist für die abschließende finale Anpassung vor Ausliefe- rung obligatorisch. Dadurch können wir Ihnen beste Qualität garantieren.

Halterungen

Halterungen für Kopf, Arm und Bein

Unsere Halterungen, die oft in Sonderanfertigung hergestellt werden, dienen der Positionierung bzw. Stabilisierung der Sitzposition des Nutzers. Unsere jahrelange Erfahrung zum Thema „Sitzen und Positionieren“ macht uns zu Experten in diesem Bereich und gewährleistet höchste Versorgungsqualität.

Sondersteuerungen

Hand-Steuerung/Sondersteuerung

„Probleme sind dazu da, gelöst zu werden.“

Das ist z.B. das Konzept hinter dem alternativen Steuerungssystem MagicDrive Touch. Unabhängig von der Art der Behinderung können Sie den Rollstuhl aktiv und einfach steuern. Sie haben die direkte Kontrolle über Ihre Umgebung und die Kommunikation.

Das System ist flexibel. Ein Kopfnicken oder eine minimale Fingerbewegung reichen aus, um z.B. den Rollstuhl zu bedienen. Kommunizieren über Telefon, digitale Medien und moderne Sprachtechnologie sind mit der MagicDrive Touch ebenfalls möglich.

Für viele Menschen mit Behinderung bedeutet die MagicDrive Touch den Unter- schied zwischen etwas selbst tun zu können oder um Hilfe bitten zu müssen.

Kopf-/Kinn-Steuerung

Die von uns eingesetzte Protos® Rollstuhlsondersteuerung passt sich automatisch der Bewegungsfähigkeit des Nutzers an und lernt, den individuell ausgeführten Druck in die gewünschte Richtung umzusetzen.

Mit der modernen Nullwegsteuerung von Humanelektronik wird die Bedienung kin- derleicht und erfordert nur minimalen Kraftaufwand, sowohl bei den verschiedenen Möglichkeiten der Handsteuerung als auch bei der Kinnsteuerung.

Protos® kann an eine Vielzahl von Rollstühlen angepasst werden und bietet somit zusätzlich eine Unabhängigkeit bei einem Wechsel des Rollstuhlmodells.

Mittel-Steuerung/Begleitsteuerung

Die Begleitsteuerung ist eine Unterstützung zur Teilnahme von gesellschaftlichen Aktivitäten oder in anderen Situationen eines aktiven Lebens.

Der Co-Pilot 2 wurde für einen regelmässigen Einsatz konzipiert, für alle Menschen in ihrem täglichen Leben: Familie und Freunde, Helfer und Pflegepersonal, Fahrer, Lehrer und vieles mehr.

Aus diesem Grund ist der Co-Pilot einfach einzuschalten, anzupassen und zu bedienen. Der Rollstuhl ist einfach zu steuern, passt sich dem Schritttempo des Bedieners an und „fühlt“ aufgrund von Sensoren in den Griffen jeden Richtungswechsel.

Der Co-Pilot 2 wird als Begleitsteuerung benutzt und kann bei Nichtgebrauch ein- fach hochgeklappt werden. Vom Steuerpult aus kann zwischen Benutzersteuerung und Begleitsteuerung abgewechselt werden.

Er wurdekonzipiert für die Nutzung mit dem Corpus® Sitz und der R-Net Steuerung.

Sonderbau und Maßanfertigung

Erprobung im Häuslichen Umfeld

„Probieren geht über Studieren“

Es ist uns wichtig, für Sie eine behinderungsgerechte und individuelle Versorgung sicherzustellen.

Wir bieten daher kostenlose Erprobungen der benötigten Hilfsmittel auch im häuslichen Umfeld und über längere Zeiträume an, damit Sie feststellen können, ob und wie sich die verschiedenen Hilfsmittel in der alltäglichen Praxis bei Ihnen bewähren.

Sie sollen die bestmögliche Versorgung erhalten.

Wir von Saniplus

Integrationsbetrieb

Meisterwerkstatt

Sonderbau und Maßanfertigung

Rolli-Tuning

Barrierefreie Ausstellung

Fachberatung

Hausbesuche

Vorführ- und Leih-Hilfsmittel

Lieferdienst

Service vor Ort

Sofort-Reparatur

Qualitätsmanagement

Ihre Ansprechpartner

Andreas Rygol

Prokurist
Abteilungsleiter Rehatechnik

E-Mail
andreas.rygol(at)saniplus-fritzlar.de

Telefon
05622 799846-0

Marken

    Kontakt






    • saniplus
      Handicap Construct GmbH
      Schladenweg 61
      34560 Fritzlar
    Größe ändern

    Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Durch die Benutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen