Orthopädie- und Rehatechnik aus Fritzlar

Wir von Saniplus

Das Unternehmen Saniplus Handicap Construct GmbH ist eine besondere Firma:

Neben den Tätigkeitsfeldern Orthopädie- und Rehatechnik sowie Einlagenversorgung und Ladenverkauf, bieten wir Menschen mit Handicap eine Alternative.

Sie bekommen die Möglichkeit, in unserem Unternehmen eine Ausbildung in verschiedenen Ausbildungsberufen zu durchlaufen.Als gemeinnützige GmbH verfolgt das Unternehmen das Ziel der Schaffung von Arbeitsplätzen für Menschen mit Handicap.

Gegründet 1998 wurde aus einer Beschäftigungsinitative für Behinderte und Langzeitarbeitslose über die Jahre ein florierendes Inklusionsunterneh- men, was seines Gleichen sucht. Momentan sind 9 Menschen mit Handicap in „Lohn und Brot“.

Gesellschafter der GmbH sind der Baunataler Diakonie Kassel e.V. und der Lebenshilfe Werk Kreis Waldeck Frankenberg e.V.

Kooperationen bestehen mit dem Landeswohlfahrtsverband Hessen, der Bundesagentur für Arbeit sowie dem Integrationsfachdiensten der StadtKassel und des Schwalm Eder Kreises.

Integrationsbetrieb

Als gemeinnützige GmbH und Integrationsbetrieb bieten wir maßgeschneiderte Versorgungskonzepte in den Bereichen Reha- und Orthopädietechnik an. Das Motto: „Von Behinderten für Behinderte“ ist dabei unsere Maxime.

Doch auch der soziale Aspekt kommt in unserem Unternehmen nicht zu kurz. Wir bieten Menschen mit Handicap, aber auch ohne Handicap die Möglichkeit, eine Ausbildung zu absolvieren.

Dabei bieten wir die Ausbildung in drei Ausbildungsberufen an:

  • Orthopädietechnik
  • Mechaniker
  • Einzelhandelskaufmann oder
  • Bürokaufmann

Oft können wir die Auszubildenden bei guten Leistungen in ein Anstellungsver- hältnis übernehmen und bieten so Menschen mit und ohne Behinderungen eine echte Chance in unserem Betrieb Fuß zu fassen.

Meisterwerkstatt

Seit 2002 sind wir Meisterbetrieb im Orthopädiemechanikerhandwerk.

Sonderbau und Maßanfertigung

Jede Besonderheit eines Menschen erfordert maßgeschneiderte Lösungen.

Mit unserer jahrelangen Erfahrung im Bereich des Sonderbaus, fangen wir mit unse- ren Versorgungskonzepten dort an, wo andere Sanitätshäuser aufhören.

Rolli-Tuning

Neben Applikationen, die nur in unserem Hause in dieser Kombination angeboten werden, schaffen wir im Einklang mit dem Kunden das Extravagante, was sein Hilfsmittel einzigartig macht.

Barrierefreie Ausstellung

Unsere Räume im Schladenweg 61 in Fritzlar sind barrierefrei gestaltet. Großzügig gestaltete Parkplätze befinden sich direkt vor dem Ladenlokal.

Fachberatung

Unsere Mitarbeiter werden in regelmäßigen Schulungen fortgebildet, um ein hohes Maß an Fachkompetenz zu gewährleisten.

Sollten Sie nicht zu uns kommen können, kein Problem - gern kommen wir zu Ihnen und erarbeiten maßgeschneiderte Versorgungskonzepte, angepasst auf Ihre Anfor- derungen.

Hausbesuche

Unsere Kunden mit Handicap betreuen wir in ihrem gewohnten Umfeld, um alle Eigen- und Besonderheiten der Situation wahrzunehmen und daraus eine maßge- schneiderte Lösung zu entwickeln.

Vorführ- und Leih-Hilfsmittel

Die Erprobung von Hilfsmitteln ist die Grundlage für unsere maßgeschneiderten Ver- sorgungskonzepte.

Wir besuchen sie in Ihrem gewohnten Umfeld, um hochwertige Hilfsmittel zu erpro- ben und zu testen, bevor ein Kostenvoranschlag an den Kostenträger übersandt wird.

Lieferdienst

Unsere Kunden mit Handicap betreuen wir in ihrem gewohnten Umfeld, um alle Eigen- und Besonderheiten der Situation wahrzunehmen und daraus eine maßge- schneiderte Lösung zu entwickeln.

Service vor Ort

Wenn Ihnen ein Besuch in unseren Räumen nicht möglich ist, kommen wir gern zu Ihnen und erledigen kleinere Reparaturen sofort vor Ort.

Sollte die Erledigung vor Ort nicht möglich sein, unterstützen wir Sie während der Reparaturdauer durch ein entsprechendes Leih-Hilfsmittel.

Sofort-Reparatur

Behinderte Menschen sind auf ihre Hilfsmittel angewiesen. Reparaturen werden daher von uns, wenn möglich, stets sofort durchgeführt.

Qualitätsmanagement

Qualität ist für uns ein hohes Anliegen. Deshalb sind wir seit dem Jahr 2008 zertifiziert nach der DIN NORM 9001:13485.

Außerdem sind wir vom Landkreis Schwalm Eder seit 2014 zertifiziert als „senioren-gerechtes Sanitätshaus“.

Wir sind Mitglied!

Um unseren Sanitätshaus-Kunden ein breites und preiswertes Sortiment bieten zu können, engagieren wir uns im Bereich „Reha Team“ der Leistungserbringergemein- schaft Sanitätshaus Aktuell AG.

Gefördert durch die Aktion Mensch

Unser gemeinnütziges Inklusionsunternehmen wird gefördert durch die Aktion Mensch e.V.

Gefördert ebenso durch das LWV Hessen Integrationsamt

Um unseren Sanitätshaus-Kunden ein breites und preiswertes Sortiment bieten zu können, engagieren wir uns im Bereich „Reha Team“ der Leistungserbringergemein- schaft Sanitätshaus Aktuell AG.

Ihre Ansprechpartner

Lars Dirksen

Geschäftsführer
Abteilungsleiter Sanitätshaus

E-Mail
lars.dirksen(at)saniplus-fritzlar.de

Telefon
05622 799846-0

Rolf Siebold

Orthopädietechnikermeister
Abteilungsleiter Orthopädietechnik

E-Mail
rolf.siebold(at)saniplus-fritzlar.de

Telefon
05622 799846-0

Andreas Rygol

Prokurist
Abteilungsleiter Rehatechnik

E-Mail
andreas.rygol(at)saniplus-fritzlar.de

Telefon
05622 799846-0

Marken

    Kontakt






    • saniplus
      Handicap Construct GmbH
      Schladenweg 61
      34560 Fritzlar
    Größe ändern

    Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Durch die Benutzung der Seite erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen

    Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

    Schließen